Wie wir Menschen sind auch unsere Hunde individuelle Wesen mit sehr individuellen Bedürfnissen, wenn es um die Nahrung geht.

 

Vorlieben und Abneigungen des Hundes, Alter, körperliche Voraussetzungen, eventuelle Erkrankungen und Unverträglichkeiten, Rasse, Persönlichkeit, die Voraussetzungen und Möglichkeiten Zuhause und auch der eigene Geldbeutel sind Variablen, die man bei der Ernährung des Hundes beachten muss.

 

Dazu kommt dann noch der riesige Berg an Futtermitteln und Ernährungswegen, die angepriesen werden - ein jedes will das beste, gesündeste und sowieso das einzig optimale Nonplusultra für Ihren Hund sein.

 

Und da sitzen Sie nun und sollen sich entscheiden, was für Ihren Hund nun gesund, ausgewogen und lecker ist?

Ich lasse Sie nicht allein und unterstütze Sie auf dem Weg, den für Ihr Tier und Sie optimalen Ernährungsweg zu finden.

 
Individuell - undogmatisch - offen für die Bedürfnisse Ihres Hundes - offen für Ihre Wünsche und Möglichkeiten - unabhängig von irgendwelchen Anbietern, Herstellern oder Lieferanten.